Konsumgüter

In der breiten Palette an Konsumgütern hat sich HEKUMA vor allem als Entwickler von komplexen und spezifischen Fertigungsprozessen für Pflege- und Kosmetikprodukte etabliert. Dazu gehören beispielsweise Systeme, die eine kavitätenreine Ablage oder extrem hohe Kavitätenanzahlen mit kurzen Zykluszeiten erfordern.
Durch eine saubere und präzise Fertigung werden die Qualitäts- und Reinheitsanforderungen in jeder Phase vollständig erfüllt.