Andreas Voggt
+49 811 999 77 0

karriere@hekuma.com

Dornierstr. 14
85399 Hallbergmoos

Referent (m/w/d) der Geschäftsführung im Sondermaschinenbau

Ihre Aufgaben

  • Aktive Unterstützung der Geschäftsführung bei strategischen Projekten sowie organisatorischen, rechtlichen und administrativen Aufgaben im operativen Tagesgeschäft
  • Proaktives Handeln bei der kontinuierlichen Verbesserung von internen Prozessen
  • Steuerung, Umsetzung und Monitoring von eigenständig geführten Sonderprojekten für die Geschäftsführung
  • Erstellung von Konzepten und Aufbereitung relevanter Informationen als Entscheidungsvorlagen
  • Erstellung von Statistiken, Reports, Protokollen und Präsentationen
  • Schnittstelle für interne und externe Ansprechpartner zur Geschäftsführung
  • Vor- und Nachbereitung von Meetings und Veranstaltungen

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium des Wirtschaftsingenieurwesens oder vergleichbare Qualifikation
  • Idealerweise erste Erfahrung in vergleichbaren Tätigkeiten in einem produzierenden Industrieunternehmen bzw. Sie planen nach Ihrer Hochschulausbildung und ersten Erfahrungen (z. B. durch Praktika), den Start ins Berufsleben
  • Ausgeprägtes technisches Verständnis und betriebswirtschaftliche Kenntnisse
  • Stark ausgeprägte Kommunikations- und Organisationsfähigkeiten mit Fingerspitzengefühl
  • Hohes Maß an Belastbarkeit, Flexibilität, Engagement und Beharrlichkeit
  • Agile, strukturierte, verlässliche und gewissenhafte Arbeitsweise
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein, Integrität und Diskretion
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr sicherer Umgang mit MS Office
  • Reisebereitschaft im geringen Umfang

Ihre Benefits

  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten in einem international agierenden High-Tech Unternehmen
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung sowie die Möglichkeit des Mobilen Arbeitens
  • Unbefristetes Anstellungsverhältnis in Vollzeit mit leistungsgerechter Bezahlung, Urlaubs- und Weihnachtsgeld und Überstundenausgleich
  • Diverse Weiterbildungs- mit individuellen Entwicklungsmöglichkeiten
  • Weitere Rahmenbedingungen, wie z. B. Arbeitgeberzuschüsse zur betrieblichen Altersvorsorge, Bike-Leasing, Vergünstigungen zu Reisen, Events und Shopping (Corporate-Benefits), betriebseigene Kantine, Versorgung mit Getränken, 30 Urlaubstage, Arbeiten in modernen Räumlichkeiten, uvm.

Bewerben Sie sich jetzt!